Firmung

Kirchenführung für die Firmkinder 2021

Am Samstag, den 10 . Juli machten sich die Firmkinder 2021 auf den Weg in die Klosterkirche und erlebten mit dem Kirchenführer Gerhard Feihl eine interssante, kurzweilige und spannende Zeit. Die Kirchenführung mit Gerhard Feihl ist immer ein beeindruckendes Erlebnis. Vergelt´s Gott, Gerhard!

Und bei den Firmkindern wird diese Führung hoffentlich lang in Erinnerung bleiben!

 

Firmlinge 2021 – Wallfahrt nach Allersberg St. Wolfgang

Unter dem Motto “Wir machen uns auf den Weg” pilgerten die Firmlinge des Jahrgangs 2021 mit einigen Eltern und den Wallfahrtsführern Beate Sonntag und Richard Forster zum Kirchlein St. Wolfgang, das idyllisch in einem kleinen Wald kurz vor Allersberg liegt.

Die Gruppe beschäftigte sich im Gebet und Gespräch mit dem Reichtum unserer Schöpfung und machte sich Gedanken zum Kerngebet “Vater unser”. Als be´Geist´erte Christen erschallte nicht nur einmal das Lied “Atme in uns heiliger Geist”.

Das geplante Picknick vor der St. Wolfgangskirche fiel dann auf Grund des einsetzenden Regens etwas spartanischer aus. Der Stimmung  tat dies allerdings keinen Abbruch.

Danke an alle Teilnehmer vor allem der Familie an unserem Pilgerziel, die uns so herzlich aufgenommen hat.

Vergelt´s Gott all denen, die diese Aktion auf irgendeine Weise unterstützt haben!

Wallfahrt der Firmkinder

Am Freitag, 25. Juni um   16.00 Uhr              Wallfahrt der Firmkinder nach St. Wolfgang, Allersberg

Abmarsch am alten Bahnhof !

Termine zur Firmvorbereitung

Hallo zusammen

nach unserem Treffen gestern Abend nochmal die Termine für die nächsten Tage /Wochen:

Freitag, 16.4., 16 Uhr, Bußgottesdienst, Firmvorbereitung, in der Kirche
Samstag, 1. Mai, 9.30 Uhr , Firmung
Sonntag, 2. Mai, 18 Uhr , Maiandacht und Dankandacht , Aushändigung der Firmbescheinigung und des Firmandenkens

Im Sommer dann die Vertiefung der Gemeinschaft mit verschiedenen Projekten. Hierzu geben wir die Termine noch bekannt, nach Rücksprache mit dem Betreuungsteam.

Firmvorbereitung 2021

Liebe Firmbewerberinnen und Firmbewerber,

im  letzten Jahres haben wir Euch in einem Brief darüber informiert, dass alles rund um das Thema „Firmung“ für 2021 anders laufen muss als in den Vorjahren.

Mit Euch zusammen wollen wir heuer folgenden Weg gehen:

  1. Auftakt zur Firmvorbereitung 2021 am Dienstag, den 13. April um 19:00 Uhr in der Kirche Seligenporten. Der Abend richtet sich in an Sie liebe Eltern und selbstver-ständlich auch an Euch, liebe Jugendliche.

 

  1. Firmnachmittag und Bußgottesdienst zur Firmung am Freitag, 16. April um 16:00 Uhr in der Kirche in Seligenporten mit Herrn Pfarrer Henke

 

  1. FIRMUNG am Samstag, den 01. Mai um 9:30 Uhr, begrenzte Platzanzahl für eure Gäste

 

  1. Vertiefungsweg bis zu den Sommerferien mit Aktionen, sozialen Projekten und Sich-Ausprobieren als Christinnen und Christen in unserer Zeit

Ökum. Jugendkreuzweg am Freitag, 26. März

Der ökumenische Jugendkreuzweg wurde in diesem Jahr in Seligenporten gefeiert. Ca. 50 Jugendliche mit Eltern trafen sich am Freitag Abend in der ehem. Klosterkirche. Dieser Kreuzweg war dieses Jahr sehr ergreifend mit äußerst beeindruckenden Texten und Bildern. Pfarrer Eyselein studierte mit den Konfirmanden eine Pantomime ein.

 

Firmung 2021

Hallo liebe Firmbewerber 2021,

Hallo liebe Eltern,

mit dem neuen Schuljahr 2020/2021 beginnt die Vorbereitung der Kinder auf die  Firmung. Die Ersten, die die Kinder im Glauben unterweisen, sind Sie, liebe Eltern. Der Sonntag ist uns Christen dabei ein wichtiger Tag, der den Alltag unterbricht. Zur Vorbereitung gehört daher auch die regelmäßige Teilnahme am Sonntagsgottesdienst.

Darüber hinaus kann man sich auch gut über die Internetseite des Bistums informieren: https://www.bistum-eichstaett.de/sakramente/firmung/

Dort findet ihr Infos bzw. gemeinsame Wege mit dem / der Firmpaten/Firmpatin oder Spiele oder Fragen zu Freundschaften.

Schaut doch mal rein auf die homepage des Bistums und informiert euch vor dem Informationsabend (voraussichtlich im März oder April) schon selbst ein wenig wie es vor dem Firmtag, am Firmtag und nach dem Firmtag aussehen soll .

Anmeldung für die Firmung 2021

Anmeldung zur Firmung: Mädchen und Buben ab der sechsten Klasse aus der Pfarrei Seligenporten sind auch in diesem Jahr eingeladen, das Sakrament der Firmung zu empfangen. Gespendet wird dies voraussichtlich am Samstag, .1. Mai 2021 um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Seligenporten. Bitte hierfür um Anmeldung zur Firmung durch den Firmling bis 28.Februar 2021 ! Die Firmlinge sind auch eingeladen, sich während der Vorbereitungszeit im pfarrlichen Leben einzubringen. Die Termine hierfür entnehmen Sie bitte unserer homepage: www.pfarrei-seligenporten.de, Rubrik: Firmung bzw. Gottesdienste !

Firmung 2021

Liebe Sechstklässlerinnen und Sechstklässler, liebe Eltern,

dieses Jahr 2020 ist schon ein verrücktes Jahr. Verlässliche Planungen sind fast unmöglich. Mit diesem Brief wollen wir euch dennoch etwas an die Hand geben, damit ihr wenigstens in groben Zügen wisst, wie wir uns die Vorbereitung auf die Firmung im Jahr 2021 vorstellen. Vorab: Wir wollen alles anders machen als in den letzten Jahren, um einen (oder mehrere) Firmgottesdienst(e) 2021 möglich zu machen. Wann, wenn nicht in diesen unsicheren Zeiten, wünscht man sich „Stärkung“? Nichts anderes bedeutet ja das Wort „Firmung“.

Jetzt aber ganz konkret, wie wir uns die Firmvorbereitung 2021 vorstellen:

– PHASE 1: Infoabend zur Firmung im März/April 2021, Firmvorbereitungstag an einem Samstag im April 2021

– FIRMUNG 2021: voraussichtlich am Samstag, 1. Mai 2021 in Seligenporten

– PHASE 2: Vertiefungsweg mit Projekten, Gefirmtentag und verschiedenen Treffen

Und was tut ihr, bis es mit der Firmvorbereitung losgeht? Lebt einfach als Christinnen und Christen! Jesus hat das einmal zusammengefasst in zwei Punkten: Liebe zu Gott und Liebe zu den Menschen – Das ist es, worauf es ankommt. Beides gehört untrennbar zusammen. Langer Rede kurzer Sinn: Feiert die Gottesdienste mit, pflegt das Gebet daheim, engagiert euch für andere!

Diesem Brief beigefügt ist auch eine Abfrage eurer persönlichen Daten, damit wir euch erreichen können. Via E-Mail wollen wir euch nämlich immer wieder Infos und Anregungen zukommen lassen, wie ihr euren Weg als Christinnen und Christen in dieser Zeit gehen könnt.

Auf der Homepage des Pfarreienverband, Postbauer Heng – Seligenporten – Pyrbaum, findet ihr immer wieder  Infos zu allem, was gerade so im Pfarreienverband läuft: www.postbauer-heng.bistum-eichstaett.de. Dort findet ihr unseren YouTube-Kanal verlinkt, auf dem wir immer wieder Gottesdienste übertragen.

Wir denken an euch und eure Familien auch im Gebet. Sprecht uns gerne an, wenn ihr ein Anliegen habt. Wir sind gerne für euch da! Uns gibt immer wieder ein Wort Jesu Halt: „Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt.“

Pfarrer Hans Henke und der Pfarrgemeinderat

Archive