Aktuelles

1 2 3 30

Mini´s radeln zum Eisessen

Zum Start in die Sommerferien fuhren die Ministranten mit dem Fahrrad zum Eisessen nach Postbauer-Heng. Die Kinder probierten die große Vielfalt der Eissorten und tauschten sich über die vergangen Monate aus. Beim Fußball und Schaukeln ließen wir den Nachmittag auf dem Spielplatz in Seligenporten ausklingen und hatten eine Menge Spaß. Die Oberminis der Pfarrei Seligenporten wünschen euch allen schöne, erholsame Ferien und freuen uns noch auf viele tolle Erlebnisse mit euch!  

Urlaubsvertretung vom 15.8. – 17.9.2017

URLAUBS – VERTRETUNG:

H.H. Pfarrer Henke ist vom 15. August – 17. September 2017 im Urlaub. Bei Notdiensten & Kasualgottesdiensten (Beerdigungen) wenden Sie sich bitte an H.H. Pfarrer Alfred Hausner i.R., in Allersberg, (Tel.09176/9956320). In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die Pfarrsekretärin Frau Sonntag, Tel. 09180/1006.

Gruppenstunde im Juli bei der Freiwilligen Feuerwehr Seligenporten

Auch im Juli fand wieder eine Gruppenstundenaktion der Pfarrei statt, diesmal besuchten wir die örtliche Feuerwehr Seligenporten. Der 1. Kommandant Helmut Fürst zeigte den Kindern die Schutzausrüstung der aktiven Feuerwehrler und der Jugend, außerdem die Ausstattung der beiden Einsatzfahrzeuge, in denen die Kinder ganz begeistert Probesitzen durften. Das Highlight des Nachmittags war die Kübelspritze, mit der die Kinder Tennisbälle von Pylonen spritzen mussten. Die Kinder waren auch dieses Mal wieder voll begeistert von der Gruppenstunde und sind schon auf die nächsten Monatsaktionen gespannt. Wir bedanken uns nochmal recht Herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Seligenporten, ganz besonders bei Kommandant Helmut Fürst, der uns diesen tollen Nachmittag ermöglicht hat.

Männerwallfahrt zum Möninger Berg

Die alljährliche Männer Wallfahrt zum Möninger Berg fand in diesem Jahr am Freitag, 21. Juli statt. Um 18 Uhr marschierte eine stattliche Anzahl von Männern von der Klosterkirche in Seligenporten Richtung Möninger Berg . Dort wurde der Kreuzweg gebetet. Anschließend durfte natürliche die Einkehr im Wirtshaus in Möning nicht fehlen.

Ministranten-Tag am Samstag 8. Juli in Eichstätt

Zusammen mit den Ministranten aus Postbauer-Heng und Pyrbaum fuhren einige Minis aus unserer Pfarrei , unter der Leitung von Renate Seitz, nach Eichstätt. Dort hatte Bischof Gregor Maria Hanke geladen. Ein abwechslungsreicher und wunderschöner Tag für unsere neun Minis!

 

Gruppenbild mit Bischof Gregor Maria Hanke am Ministrantentag in der Willibaldswoche in Eichstätt

 

Frauenkreis fährt am Dienstag 18. Juli nach Nürnberg

Der  FRAUENKREIS SELIGENPORTEN  fährt am Dienstag, den 18. Juli nach Nürnberg. Treffpunkt hierfür ist um 9.30 Uhr am Friedhof Seligenporten. Der Zug fährt ab Postbauer-Heng nach Nürnberg.

Für den Vormittag ist die Besichtigung der Burg geplant, danach ist Mittagessen und Nachmittagskaffee. Rückkehr wird ca 16.30 Uhr sein. Herzliche Einladung an ALLE !

Firmausflug am Samstag, 1. Juli

Zusammen mit den Firmkindern aus Postbauer-Heng und Pyrbaum fuhren am Samstag vier Firmkinder aus Seligenporten nach  Kastl , um dort eine Andacht zu feiern und bei einer Kirchenrallye in der Klosterkirche das Beste zu geben. Danach gab es Mittagessen. Und ab 14 Uhr war dann der Monte Kaolino angesagt. Ein schöner Tag in der Firmgemeinschaft war dann ca 17 Uhr zu Ende. Vergelt´s Gott an alle Begleiter/-innen und an das Orgateam!

Fronleichnam 15. Juni 2017

Auch in diesem Jahr an Fronleichnam, 15. Juni wurden die vier Altäre in Seligenporten wieder wundervoll geschmückt. Nach alter Tradition zogen viele Gläubige nach dem Gottesdienst von Altar zu Altar. Kinder streuten Blumen. So wurde es wieder eine gelungene Fronleichnamsprozession . Vergelt´s Gott an alle Helfer.

Frauenkreis fährt nach Regensburg

Der  FRAUENKREIS SELIGENPORTEN  fährt am Dienstag, den 20. Juni nach Regensburg. Treffpunkt hierfür ist um 8.15 Uhr am Friedhof Seligenporten. Der Zug fährt um 9.06 Uhr in Neumarkt ab, um 9.57 Uhr ist Ankunft in Regensburg. Für den Vormittag ist dort eine ca. einstündige Stadtführung geplant, danach ist Mittagessen und Nachmittagskaffee. Herzliche Einladung an ALLE !

Maiandacht und Kirchenführung des Frauenkreises aus Altdorf

Am Freitag, 26. Mai besuchte der Frauenkreis der Pfarrei Altdorf mit ihrem H.H. Pfarrer Albert Börschlein die ehem. Klosterkirche Seligenporten . Großes Interesse zeigte der Frauenkreis an unserer Kirche und der Geschichte mit den Zisterzienserinnen.

Die Maiandacht wurde von Pfarrer Börschlein gehalten, die die Frauen mit eigenen Texten mit gestaltet hatten.
Es waren ca. 60 Personen dabei und zusätzlich noch Gläubige aus unserer Pfarrei.

1 2 3 30
Archive